+++ BRANDAKTUELL +++ DMPS - News +++ BRANDAKTUELL +++


Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016 & zum Jahresauftaktschießen 2017

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

der Vorstand der Dresdner Militär- und Polizeischützen 1992 e.V. lädt Euch hiermit herzlich zum Jahresauftaktschießen 2017

am                   Dienstag, 07. März 2017, von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

auf dem           Behördenstand der PSSG zu Dresden e.V., Schießstand Langebrücker Straße 10

ein.

Geschossen werden DP-1, DP-2  bzw. DR-1 (C.3, C.4, C.12 der Sportordnung des BDMP)  als  Vereinsmeisterschaft mit der Möglichkeit der Beantragung von Leistungsabzeichen gemäß der Leistungsabzeichenordnung des BDMP e.V.(S.36-37).

Während der Zeit des Jahresauftaktschießens besteht die Möglichkeit im PSSG - Schützenhaus bei Bianka und Uwe Sachse einen Imbiss einzunehmen.

Im Anschluss daran bitten wir Euch zur Jahreshauptversammlung (JHV) des Sportjahres 2016 mit Neuwahlen des Vorstandes

am                   Dienstag, 07. März 2017, ab 18:00 Uhr

in der               Luftgewehrhalle der PSSG zu Dresden e.V., Schießstand Langebrücker Str. 10.

Wir erwarten Eure Teilnahmemeldungen und Anträge an die JHV bis spätestens Mittwoch, 01. März 2017. Später eingehende Teilnahmemeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden!

Vorläufige Tagesordnung:

0.  Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

1.  Wahl des Versammlungsleiters

2.  Geschäftsbericht des Vorstandes

3.  Finanzbericht des Vorstandes

4.  Bericht der Kassenrevisoren

5.  Entlastung des Vorstandes

_____________________________

6.  Wahl des Wahlvorstandes

7.  Wahl des neuen Vorstandes en bloc

8.  Bekanntgabe der Geschäftsverteilung im neuen Vorstand

9.  Beschlussanträge mit Abstimmung

10. Auswertung des Vereinsschießens

11. Schlusswort des neuen Vorsitzenden.

 

Die detaillierte Tagesordnung folgt nach Eingang der Beschlussanträge bzw. unmittelbar nach dem Meldeschluss. 

Mit sportlichen Grüßen

Lutz Körner

Vorsitzender


Weihnachtschießen am 11.12.2016

Dank der guten Organisation für ein nicht ganz ernst gemeintes Weihnachtschießen durch unsere Sportfreunde Maik Daniel und Steffen Hoppe sowie die hervorragende Beköstigung durch Bianka und Uwe Sachse wurde die Veranstaltung trotz widrigen, vor allem windigen Wetters für alle ca. 40 Teilnehmer ein Erlebnis, das die Weihnachtszeit nunmehr bei allen einläuten kann.

 

Ein besonderes Kompliment geht an unsere Gastgeber vom Schützenhaus der PSSG für einen sehr leckeren "Burgunder - Topf", den wohlschmeckenden Grünkohl aus dem Rezeptbuch von Biankas Großmutter und den wunderbar wärmenden Glühwein.

 

Als nächster Termin ist ein Familienfest anlässlich unseres 25-jährigen Gründungsjubiläums am 16. September 2017 an gleicher Stelle geplant.

 

 

 

 


Neue Regularien zur Erteilung waffenrechtlicher Bedürfnisse

04.12.2016: Der Vorstand des LV Sachsen hat neue Festlegungen zur Erteilung waffenrechtlicher Bedürfnisse getroffen.

Danach sind nur noch die aktuellen Formulare aus 2016 zu verwenden. Die Formblätter findet Ihr auf der Seite des Landesverbandes Sachsen unter www.bdmp-lvs.de/node/64. bzw. seit heute auch im Mitgliederbereich unserer Website unter Downloads.

Dort liegen auch die aktuellen Formulare für die zeitweise Überlassung von Schusswaffen sachkundige Schützen und für die Beantragung von Leistungsabzeichen.

Es wird drauf hingewiesen, dass nur noch diese Formulare zu verwenden sind. Im Übrigen wird auf die Rundmail des Vorstandes vom heutigen Tage verwiesen.


Neue Schießbuchseitenvorlagen zum Download!

Hier könnt Ihr Euch die vom BDMP vorgeschriebenen Schießbuchseiten herunterladen. Dieses Mal wahlweise als Einzel- oder aber als Doppelseite. Damit haben auch neue Mitglieder, die vor Ihrer Aufnahme in den BDMP stehen die Möglichkeit von Anfang an die "richtige Buchführung" vornehmen zu können.


Aktualisierter Schießleiterplan für Klotzsche!

Schiessleiter_Klotzsche_2016_11.07.2016.pdf


Wechsel aus anderen Landesverbänden zum LV Sachsen - jetzt noch einfacher.

Der Wechsel von einem anderen Landesverband zu unserem LV Sachsen oder eines BDMP - Einzelmitgliedes ist jetzt noch einfacher.

Dafür wird nur noch eine Meldung über die Änderung der SLG - Zugehörigkeit und die Bankeinzugsermächtigung für den Vereinsbeitrag benötigt. Beide Formulare findet Ihr nunmehr im offenen Downloadbereich unter Mitgliederaufnahme.


Beschlüsse und Jahresbericht der JHV 2015

Unterlagen der Jahreshauptversammlung 2015  online!

Am 08.03.2016 fand zunächst wie jedes Jahr das nicht ganz so ernst gemeinte Jahresauftaktschießen unter Leitung des stellvertretenden Vorsitzenden Steffen Hoppe statt, der auch eine illustre Auswahl an kleinen Preisen organisiert hatte, so dass keiner der Teilnehmer leer ausging.

18:30 Uhr begann dann die Jahreshauptversammlung für das vergangene Sportjahr 2015 wie üblich mit Jahres-, Finanzbericht und Beschlussanträgen.

Diese Unterlagen finden Mitglieder mit Nutzerkennung und Passwort im geschlossenen Mitgliederbereich.

(Mitglieder ohne Zugangskennung und Passwort wenden sich bitte an unseren webmaster[at]bdmp-dresden.de um diese Daten dort zu erhalten. Im geschlossenen Mitgliederbereich liegen u.a. auch alle Antragsformulare zur Beantragung eines waffenrechtlichen Bedürfnisses.

Die aktuelle Versicherungsbestätigung des BDMP 2016 zur Vorlage bei Schießstandbetreibern findet Ihr im freien Downloadbereich.

 



Trainingstermine 2016 - NEU!!!

2016 - Alle Trainings- und Wettkampftermine auf einen Blick

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

die nach der Beschlusslage der JHV 2015 vom 08.03.2016 veränderten Trainingstermine für unsere Schießstätten in Klotsche und in der RSA Felsenkeller findet Ihr unter Termine.

In Klotzsche begann das Freilufttraining am 08. März  mit dem Jahresauftaktschießen und der JHV 2015 und setzt sich nunmehr für 2016 wöchentlich fort.

In der RSA Felsenkeller der SLG Elbflorenz findet das reguläre Schießen  ganzjährig in den ungeradzahligen Kalenderwochen  statt. 

Die Freitage in den ungeradzahligen Kalenderwochen sollen bevorzugt für Training und Unterweisung der neuen Mitglieder und Eintrittsaspiranten und das Langwaffenschießen mit Absorptonsblöcken genutzt werden.

ACHTUNG: Dazu ist es für alle die, die (noch) keine eigenen Waffen haben, unabdingbar notwendig, ihre beabsichtigte Trainingsteilnahme spätestens 48h vor dem anstehenden Trainingstermin per Mail an tobias.mueller[ at ]bdmp-dresden.de mitzuteilen! Nicht angemeldete Trainingsteilnehmer können nicht oder erst nach Trainingsabsolvierung der gemeldeten Teilnehmer berücksichtigt werden! 

Das ist notwendig, damit der verantwortliche Schießleiter die entsprechenden Waffen und Munition bereithalten kann.

Alle wichtigen Termine von Landesmeisterschaften  unseres Landesverbandes Sachsen der Dresdner Militär- und Polizeischützen 1992 e.V. findet Ihr ebenfalls unter der Rubrik Termine/Sportplan 2016.

Das 35. Kaiserjägerschießen des Trioler Kaiserjägerbundes, Ortsgruppe Innsbruck findet dieses Jahr vom 20.-21.05.2016 auf dem Bergisel statt.


Zur Beachtung!

Vorinformation: Das diesjährige BIWAK mit Stahlhelmpokal findet am 27.05. & 28.05.2016 auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz wie üblich auf der Schießbahn 9 statt.

Der Termin wurde auch in den Sportplan - siehe Termine - aufgenommen.

 

21. SAXONIA Cup vom 19.09.2015 ist Geschichte

Am Samstag, 19.09.2015 fand nunmehr die 21. Auflage des SAXONIA Pokals als Traditionsveranstaltung der Dresdner Militär- und Polizeischützen 1992 e.V.  auf dem Behördenschießstand der PSSG zu Dresden e.V. statt. Sie bot als Wiederholung der Vorjahresdisziplinen Schießen in den Disziplinen PP1 der Sportordnung des BDMP für Einzelschützen und Teams und eine PP1-Disziplin auf eine verkleinerte Scheibe für Einzelschützen.

Alle drei Disziplinen entschieden Schützen unserer SLG für sich wobei Dirk Herrlich wieder in beiden Einzeldisziplinen als Sieger den Stand verließ.

Die Gesamtergebnisse findet Ihr hier.